Information

Waldenburg belebt

Wir - eine Gruppe von Stedtli-LiebhaberInnen aus Waldenburg und Umgebung - haben eine Interessengemeinschaft für die nachhaltige Entwicklung unseres Stedtli gegründet.

Gemeinde Waldenburg

Hauptstrasse 38, 4437 Waldenburg

 

Restaurants

Restaurant Leue 

Unser Zuhause ist das kleinste Städtchen Europas,
namens Waldenburg.
Es liegt im Herzen des Juras, eine wunderschöne
Gegend zum Wandern, Biken und Motorradfahren.
Geniessen Sie unsere kreative Küche mit den
hausgemachten Spezialitäten aus aller Welt.

Auf Ihren Besuch freut sich das Leue-Team

Gasthof Zum Schlüssel

Die Fusion von klassischer und moderner italienischer Küche, vom Norden bis zum Süden, bestehend aus einem Küchenteam, das von 3 Generationen und 3 verschiedenen kulinarischen Stilen ausgezeichnet ist, mit dem Ziel, auf futuristische und kreative Weise die Aromen und Erinnerungen der Kindheit zu vermitteln.

Restaurant Zur Post

Das heimelige Beizli liegt nur wenige Gehminuten vom Bahnhof Waldenburg entfernt. Hier findet Jung und Alt gute Hausmannskost zu moderaten Preisen. Bei gutem Wetter auch draussen auf dem Boulevard.

Restaurant Waldweide

Auf einem Hochplateau (1014m) im Naherholungsgebiet des Kettenjuras liegt die Bergwirtschaft Waldweid. Sowohl im Sommer als auch im Winter finden Wanderer, Biker, Ausflügler, Lang- und Schneeschuhläufer einen gemütlichen Ort, um sich zu verpflegen und die Weitsicht auf den Jura und die Alpen der Zentralschweiz und des Berner Oberlandes zu bestaunen.

Restaurant Bella Sicilia

Das familiär geführte italienische Restaurant liegt schräg gegenüber vom Bahnhof Waldenburg. Es trumpft mit einer grossen Gartenwirtschaft und mit feinen italienischen Spezialitäten.

 

Anlässe

Weihnachtsmarkt

Der weit herum bekannte Weihnachtsmarkt ist seit bald 30 Jahren ein Highlight von Waldenburg. Tausende von Besucher/-innen kommen jeweils am letzten Samstag im November nach Waldenburg und erleben das unvergleichliche Ambiente im Stedtli.

Ville des Arts – Biennale in Waldenburg

Eine Gruppe innovativer Künstler hat sich vorgenommen, Waldenburg und insbesondere das Stedtli kulturell zu beleben. Im Jahr 2020 ging die Biennale das erste Mal über die Bühne. Viele nationale Künstlerinnen und Künstler konnten für das Projekt gewonnen werden. Im Jahr 2022 soll die Ausstellung erneut stattfinden.

Markt bym Törli

Regionale Produkte wie Käse, Gemüse, Essig, Senf, Backwaren und vielen weiteren feinen Sachen können an unserem Markt inmitten des historischen Stedtli gekauft werden. Zudem habt ihr die Möglichkeit, das erfrischende Bier vom Restaurant Leue zu kaufen. Über weitere Aktivitäten und Angebote halten wir euch auf dem Laufenden. Wir freuen uns auf euren Besuch!!!

Frühlingsmarkt

Der Frühlingsmarkt in Waldenburg, welcher im Jahre 2016 sein 20jähriges Jubiläum feierte, hat bereits Tradition. Er ist aber kein traditioneller Markt im herkömmlichen Sinn.
Neben Marktfahrern wartet der Anlass immer wieder mit Ausstellungen und Attraktionen für Jung und Alt auf.

 

Tourismus

Ruine Schloss Waldenburg

Von Waldenburg her lässt sich die Schlossruine Waldenburg von drei Seiten her erreichen. Vom Städtchen her hat man die Möglichkeit, den Nord- oder Südzugang zu benützen, oder man gelangt vom Rehag her zur Ruine. 96 Treppenstufen aus Holz und Stein führen zur Aussichtsplattform in ca. 17,5 Meter Höhe. Von dieser hat man einen Ausblick auf die Ortschaften Niederdorf, Oberdorf und Waldenburg sowie auf diverse Täler und Hügel des Juras.

Chellenchöpfli

Einer der schönsten Aussichtspunkte in der Region ist das Chellenchöpfli, das mit 1156 m.ü.M. - nach der benachbarten "Hinteren Egg" mit 1169 m.ü.M. - der zweithöchste Punkt im Kanton Baselland ist. Von hier hat man eine wunderbare Aussicht. Ein besonderes Erlebnis ist der Blick übers Nebelmeer, das besonders im Winter oft das Mittelland bedeckt.